Veranstaltungen 2019

 Hier finden Sie Informationen zu unseren verschiedenen Veranstaltungen und Seminaren.

 Anmeldeformular (allgemein)

 

Programm 2019 zum herunterladen

 

 

Wochenende für trauernde Elternpaare

Weil zwei Singulare kein Plural sind

30.08. - 01.09.2019, Freitag 12 Uhr bis Sonntag 14 Uhr, Leitung Isabel Schupp und Michael Schiegerl, Trauerbegleiter, Information unter www.blauerfalter.de, Haus Domicilium Weyarn, Anmeldung noch möglich in der GS, Flyer

 

Herbst-Berg-Seminar am Wilden Kaiser

Mit der Trauer gehen

12. - 15.09.2019, Do 11 Uhr - Sonntag 17 Uhr, Leitung: Isabel Schupp, Birgit Schuder, Trauerbegleiterinnen, betroffene Mütter, Information unter www.blauerfalter.de, Flyer

 

Berggottesdienst

14.09.2019, 11 Uhr, mit Prälat Hans Lindenberger, Begleitung: Monika und Hans Pleyer
Informationen unter 08092 1559

 

„Im Gehen die eigene Trauer anschauen“

22.09.2019, 9.45 Uhr, Rundwanderung für verwaiste Eltern und Geschwister um die Herreninsel/Chiemsee, Leitung: Inge Bauer, Trauerbegleiterin, betroffene Mutter
Andreas Zehentmair, Pfr.i.R., Traumafachberater, Treffpunkt um 9.45 Uhr Prien/Stock Abfahrtssteg, Abfahrt 10.00 Uhr, 10 €, Anmeldung und nähere Infos: 08641 6999876 oder inge.bauer@gmx.de

 

Schnupperworkshop

Stressbewältigung durch Achtsamkeit – MBSR

28.09.2019, 10 - 16 Uhr, Referentin: Isabel Schupp, Trauerbegleiterin, MBSR-Lehrerin,
Autorin, betroffene Mutter, Geschäftsstelle Mitglieder: 35 €, Nichtmitglieder: 50 €, Anmeldung bis 20.09.2019, Flyer

 

Labyrinth gehen

03.10.2019, 11 - 13 Uhr, Leitung: Dorothea Böhmer, Trauerbegleiterin, Bad Tölz, 8 €, Anmeldung und nähere Infos: 0171 6346869, oder doro.boehmer@gmail.com

 

Forum „… und immer wieder zurück ins Leben“

11.10.2019, 17 - 19.30 Uhr, Fachvortrag "Trauma, Verlust und Wachstum" Referent: Dr. David Althaus, anschließend eine szenisch-musikalische Lesung nach dem Buch von Freya von Stülpnagel, Pfarrsaal St. Wolfgang, St.-Wolfgangs-Platz 9, 20 €, Flyer

 

Trauercafe

12.10.2019, 9.30 Uhr - 12 Uhr, Kennenlernen und Austausch bei Kaffee oder Tee
Leitung: Monika Sperl-Schiegerl, Monika Lämmel, Trauerbegleiterinnen, Geschäftsstelle
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erbeten

 

Halbtagesseminar

Zur Ruhe kommen und sich tragen lassen

12.10.2019, 13.30 Uhr - 17.30 Uhr, Übungen aus der Feldenkrais-Methode und Austausch, Referentin: Christina Schipprack-Weiland, Feldenkraislehrerin, betroffene Mutter, GeschäftsstelleMitglieder: 15 €, Nichtmitglieder: 25 €, Anmeldung bis 01.10.2019

 

Seminar für Sternenmütter

Stärkendes Wochenende für Mütter mit Fehl- und Totgeburten oder mit Verlusten in der frühen Lebenszeit

19.10. – 20.10.2019, Sa 9.30 bis 17.00 Uhr So 9.30 bis 14.00 Uhr
Referent: Andreas Hilz, Psychologischer Psychotherapeut, Begleitung: Natalie Hoch, betroffene Mutter, Geschäftsstelle, Mitglieder: 30 €, Nichtmitglieder: 50 €, Anmeldung bis 07.10.2019

 

Wochenendseminar

Die Kraft des heilsamen Singens

01.11. – 03.11.2019, Fr 17.00 bis So 13.00 Uhr, Leitung: Susanne Mössinger, Klaus Nagel, Kloster Bernried, Seminarkosten: 130 €, (bei Frühbucherrabatt bis 17.09.2018)
zusätzlich Ü/V, Info u. schriftliche Anmeldung bei post@sovielhimmel.de

 

Zeit für Väter

09.11.2019, Sa 9.00 bis 17.00 Uhr, Leitung: Michael Schiegerl, Trauerbegleiter und betroffener Vater, Geschäftsstelle, Mitglieder: 15 €, Nichtmitglieder: 25 €, Anmeldung erbeten

 

„Trauern und dennoch leben“

10.11.2019, So 14.00 bis 17.00 Uhr, Gespräch, Imaginationsübungen, Trauertanz
Leitung: Inge Bauer, Trauerbegleiterin, betroffene Mutter, Andreas Zehentmair, Pfr.i.R., Traumafachberater, Bildungshaus St. Rupert, Traunstein, 10 €, Anmeldung und nähere Infos: 08641 6999876 oder inge.bauer@gmx.de

 

Trauerseminar Bernried I

Heilendes Wochenende für Eltern, deren Kind an Suizid gestorben ist

15. – 17.11.2019, Fr 18.00 bis So 14.00 Uhr, Referent: Dr. David Althaus, Diplom-Psychologe, Begleitung: Freya von Stülpnagel, Trauerbegleiterin und betroffene Mutter

 

Kreativtag für Geschwister

16.11.2019, Sa 10.00 bis 17.00 Uhr, Leitung: Stefanie Leister und Regina Tuschl, Trauerbegleiterinnen, Geschäftsstelle 40 € (+ Material), Anmeldung erbeten

 

 

Austausch und neue Wege

Neue Zuversicht schöpfen – ein Tag für Sternenmütter I

Sonntag, 17.11.2019, 9.30 bis 17.00 Uhr, Referentin: Daniela Nuber-Fischer, GfG-Familienbegleiterin, Systemische Familienberaterin und betroffene Mutter, Flyer

 

Sternenkindergedenken

23.11.2019, Sa 10.45 Uhr, Auf Initiative von Stadträtin Alexandra Gaßmann, Treffpunkt: Eingang Waldfriedhof, Lorettoplatz, Flyer

 

 

Winter Seminar für trauernde Eltern

Der Trauer Licht geben

29.11.-01.12.2019, Leitung: Isabel Schupp, Birgit Schuder, Trauerbegleiterinnen,
betroffene Mütter, Information unter www.blauerfalter.de, Flyer

 

Mit-Mach-Workshop für trauernde Familien

„Lichter-Zeit“ – ein besonderer Bastelnachmittag für Familien

06.12.2019, Fr 16.00 bis 19.00 Uhr, Eltern und Kinder ab ca. 6 Jahren gestalten mit Holz, Gips und anderen Materialien einen „Familien-Engel“ als Begleiter in der Advents- und Weihnachtszeit, Leitung: Friederike Henn, Birgit Schuder, Trauerbegleiterinnen, betroffene Mütter, Geschäftsstelle, Pro Familie: Mitglieder: 10 €, Nichtmitglieder: 15 € (inkl. Material), Anmeldung erbeten

 

Adventsgottesdienst

08.12.2019, 14.30 Uhr, mit Pfr. Klaus Günter Stahlschmidt für alle trauernden Mütter, Väter, Geschwister, Großeltern, Freunde. Anschließend Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, Pfarrei Leiden Christi, Obermenzing, um Kuchenspenden wird gebeten, ohne Anmeldung

 

Gottesdienst zum Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder

08.12.2019, So 18.00 Uhr, mit Pfr.i.R. Andreas Zehentmair, Traunstein Kirche im Kinderheim St. Josef

 

Weihnachten ohne dich

15.12.2019, So 14.00 bis 17.00 Uhr, Trauer bei emotionalen Anlässen gestalten und bewältigen, Leitung: Inge Bauer, Trauerbegleiterin, betroffene Mutter, Andreas Zehentmair, Pfr.i.R., Traumafachberater, Bildungshaus St. Rupert, Traunstein
10 €, Anmeldung und nähere Infos: 08641 6999876, oder inge.bauer@gmx.de

 

 



Vorhergehende Seite: Fortbildungen
Nächste Seite: Leihbibliothek

Suche …

Suche auf allen Seiten der Verwaisten Eltern München

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinwand

Kontakt Geschäftsstelle

Telefon: 089-480 88 99 0

Bürozeiten: Mo-Fr 8 -12 Uhr, Infoflyer

Primi Passi - Akutbegleitung im Münchner S-Bahn-Bereich

Telefon: 0173-377 97 96

Täglich von 8 bis 20 Uhr

Primi Passi - Akutbegleitung im Oberland

Telefon: 0175-420 60 14

Täglich von 9 bis 19 Uhr

Primi Passi - Region Miesbach

Telefon: 0176 - 63 84 61 25

täglich, auch am Wochenende

 
Mitglied werden

Ihre Mitgliedschaft unterstützt unser Anliegen!

Website der Trauernden Geschwister München
Website der Stiftung Verwaiste Eltern 

News

erstellt am 09.08.19

Forum „… und immer wieder zurück ins Leben“

11.10.2019, 17 - 19.30 Uhr, Fachvortrag "Trauma, Verlust und Wachstum" Referent: Dr. David Althaus, anschließend eine szenisch-musikalische Lesung nach dem Buch von Freya von Stülpnagel, Pfarrsaal St. Wolfgang, St.-Wolfgangs-Platz 9, 20 €, Flyer

Termine

30. August 2019, 11:00 Uhr
bis
1. September 2019, 00:00 Uhr
Wochenende für trauernde Paare
12. September 2019
bis
15. September 2019
Herbst-Berg-Seminar am Wilden Kaiser
14. September 2019, 11:00 Uhr
Berggottesdienst
weiter ›