Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Mitten aus dem Leben“ – Veranstaltungsreihe über Leben, Tod und Hoffnung

Podiumsdiskussion: „Und was jetzt, lieber Gott?“

DONNERSTAG | 23. JUNI 2022 | 19:30 UHR | BIBERACH

Fragen nach dem „Warum?“, nach dem Sinn brechen radi­kal auf, wenn ein Mensch durch Unfall, schwere Krank­heit, Sui­zid… stirbt. Insbe­sondere, wenn man das ei­gene Kind verliert, ist nichts mehr so wie es war. Bisheri­ge Grundüber­zeugungen, Lebensvorstellun­gen, der Glaube… geraten in eine schwere Krise, die es durch­zustehen und zu bewälti­gen gilt.

Referenten/innen:
Moderator: Dr. Berthold Suchan, Kirchliche Akademie Obermarchtal
Pfarrer Walter Stegmann, Riedlingen
Schwester Marie-Pasquale Reuver, Kloster Sießen
Jochen Künzel, Leitung Verwaisten Rehabilitation Nachsorgeklinik Tannheim
Dr. med. Berthold Müller, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Sandra Schmid, Verwaiste Mutter

Eintritt frei
Veranstaltungsort: Gemeindezentrum St. Martin, Kirchplatz 3-4, 88400 Biberach

Es laden ein: Fachdienst Hospiz und Trauer Caritas Biberach-Saulgau, Katholisches Dekanat Biberach und Saulgau, Katholische Erwachsenenbildung der Dekanate Biberach und Saulgau und KonTiki, Selbsthilfegruppe verwaiste Eltern Biberach

 

www.kontiki-bc.de

    Anmeldeformular

    Felder mit einem * bitte ausfüllen, damit Ihre Anfrage verarbeitet werden kann. Danke.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.