Fortbildung/ Schulungen/ Supervisionen

Hier stellen wir Ihnen die nächsten Schulungs- und Weiterbildungsangebote sowie weitere Veranstaltungen vor.

Wir sind als Verein dazu verpflichtet, bei den Teilnehmer*innen der Fortbildungen die Einhaltung der 3 G Regel – vollständig geimpft, vor weniger als 6 Monaten genesen, vor maximal 24 h negativ getestet – zu kontrollieren. Diese Daten müssen wir jedes Mal erheben, bzw. auf der Teilnehmerliste dokumentieren.

Bitte bringen Sie deshalb Ihren Impfnachweis / Genesenenattest / aktuelles negatives Testergebnis mit.

Gegebenenfalls besteht die Möglichkeit, gegen eine Spende von 5 € einen Selbsttest in der Geschäftsstelle zu erhalten. Verständlicherweise ist die Teilnahme nur mit einem negativen Testergebnis möglich.

Referentin: Christina Enöckl Mitglieder: 120€ (für aktive Mitglieder auf Antrag Kostenerstattung) Nichtmitglieder: 220€ Anmeldung bis 20.9.2021 in der Geschäftsstelle, Flyer

Primi Passi Supervison

18. Oktober, 18:30 - 20:00

mit Claudia Zierer, Klinikseelsorgerin, Supervisorin Weitere Termine: 16.11.2021, 14.12.2021

"Rendezvous" im Schloss Liebe Trauerbegleiter*innen! Einmal im Jahr zu erleben, dass man Teil eines Netzwerks ist, kann Kraft und Motivation [...]

Supervison der Gruppenbegleiter*innen

25. Oktober, 18:30 - 20:00

Supervison der Gruppenbegleiter*innen mit Frau Tatjana Wetter Weitere Termine:  22.11./ 20.12.2021

Trauerbegleiter-Tag

30. Oktober, 9:30 - 17:00

Zeit zum Austausch und für Impulse mit dem Team der Geschäftsstelle In der schönen Athmosphäre von Schloss Fürstenried gönnen wir [...]

Zusatzqualifikation Akutbegleitung

10. November - 12. November

3 Ganztagesseminar in Kooperation mit KIT München Mitglieder 170€ für aktive Mitglieder auf Antrag Kostenerstattung / Nichtmitglieder 270€ Anmeldung und [...]

Fachgespräch mit Professor Dr.med. Luise Reddemann, Nervenärztin, Psychoanalytikerin, Honorarprofessorin an der Universität Klagenfurt für medizinische Psychologie und Psychotraumatologie, Autorin Impulse [...]

Primi Passi Supervison

16. November, 18:30 - 20:00

mit Claudia Zierer, Klinikseelsorgerin, Supervisorin Weitere Termine:  14.12.2021

mit Stefan Philipps, Supervisor und Coach (DGSv),  Hypnosystemische Perspektiven, Trauerbegleiter, betroffener Vater www.supervision-philipps.de