Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Referentin: Regina Tuschl, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Trauerbegleiterin, Trauercoach

Termin VERSCHOBEN vom 19.2.2022

Geschäftsstelle
Mitglieder: 60 Euro, auf Antrag Kostenerstattung für aktive Ehrenamtliche des Vereins
Nichtmitglieder: 85 Euro
Anmeldung bis 10.3.2022

Trauer Coaching… was kann ich mir darunter vorstellen?

Und wie unterscheidet es sich von Trauer-Begleitung, Trauer-Beratung, Trauer-Therapie?

Wir machen uns gemeinsam auf die Suche nach Möglichkeiten -Besonderheiten und Grenzen von Trauer-Coaching, profitieren und lernen voneinander und lassen uns ein auf ein „völlig neues Terrain“ ! (Coaching an sich ist ein nicht geschützter Begriff und die enge Verknüpfung mit Trauer hat noch sehr wenige Vorreiter)

Ziel des Workshoptages ist es, gesund „auf 2 Beinen zu stehen“ (Trauer-Bein und Coaching – Bein) sowie die eigenen Ressourcen zu kennen und mit ein paar Neuen zu erweitern.

Der Tag lebt von eurem Input und Beteiligung und ich freue mich schon sehr darauf, was ihr mitbringt und was wir gemeinsam erschaffen.

Lasst euch einfach überraschen – ich werde es auch tun.

Regina Tuschl

 

    Anmeldeformular

    Felder mit einem * bitte ausfüllen, damit Ihre Anfrage verarbeitet werden kann. Danke.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.