Lade Veranstaltungen

Zum Seminar
Eine der wichtigsten Fragen, die Eltern in der Trauer um ihr Kind an ihren Glauben stellen, ist oft die unlösbarste: Warum läßt Gott dies zu? Unser Glaube an den guten und gerechten Gott wird durch die Trauer im höchsten Maße angefochten. Eine direkte Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens gibt es nicht. Aber es gibt einen Glauben, der uns an die heilenden Kräfte seines Ursprungs hinführen kann: Es ist die unmittelbare Botschaft Jesu im Evangelium!
Pater Claudius geht in seinem Seminar behutsam mit den verletzten religiösen Gefühlen Trauernder um, klammert aber dabei kein Thema aus, das trauernde Eltern angesichts des Todes ihrer Kinder bewegt.

Begleitung: Freya und Alexander von Stülpnagel

Anmeldung bis 15.12.2020 an info@ve-muenchen.de

Flyer

    Anmeldeformular

    Felder mit einem * bitte ausfüllen, damit Ihre Anfrage verarbeitet werden kann. Danke.

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.